Direkt zum Inhalt

Faserform Verpackung

Sie suchen für Produkte aus Großserien eine umweltfreundliche, platz- und zeitsparende Verpackung?

Dann ist Faserform die richtige Lösung.

Beschreibung

Faserform Verpackungen werden nahezu zu 100% aus dem Recyclingkreislauf von Papier und Karton hergestellt. Dies ist die Ausgangsbasis für die Produktion von individuellen Faserformverpackungen. Papier und Karton wird im Wasser in Einzelfasern aufgeweicht, so entsteht ein Brei aus dem ohne Zugabe von Bindemitteln oder sonstigen Chemikalien Faserformteile hergestellt werden. Faserformteile, materialgleich den bekannten Eierkartons, sind eine sehr gute Alternative zu Styropor oder Wellpappzuschnitten. Faserformteile werden als Kartoneinsatz, Polstereinlage, Kantenschutz, Transportschutz, Gefahrgutverpackung, Packpolster, Tray für Dosen und Tuben, Werkstückträger usw. verwendet.

Vorteile
  • Recyclingfähig/kompostierbar
  • Nestbar – dadurch geringe Lager und Transportkosten
  • Geringe Materialkosten
  • Mehrweg geeignet
  • Zeitsparend
Branchen
  • Medizin
  • Automobilindustrie
  • Mess- Steuer- und Regeltechnik
  • Optik
  • High End Audio Branche
  • etc.